Erste Verkaufserfolge der Natur Pur eSG

Auf dem diesjährigen Schulfest am 30. Juni startete die Schülergenossenschaft mit dem Verkauf Ihrer handgefertigten Postkarten.

Die Schülerinnen produzierten die Postkarten in der vorangegangenen Projektwoche.
Zunächst wurden in der Altstadt Monschau Motive für die Postkarten fotografiert.
Bei der Auswahl achteten die Schülerinnen darauf, dass der Charme der Altstadt mit der Naturverbundenheit vereint wurde.
Danach wurden die Motive gedruckt und eine vielfältige Auswahl an Postkarten produziert.

Das fertige Ergebnis boten die Schülerinnen den Besuchern des Schulfestes an Ihrem eigenen Stand zum Verkauf an.
Dies stellte sich als ein voller Erfolg heraus, denn nicht nur die Begeisterung der Besucher über den Stand, sondern auch die Anzahl der
verkauften Postkarten sprechen für sich!